• Wir zeigen Ihnen, wie das geht

Reservieren Sie Ihren Wunschtermin in einer Klinik der Kur + Reha GmbH

Viele Wege führen zur Klinik Ihrer Wahl. Hier erfahren Sie, wie Sie einen Termin für die entsprechende Maßnahme reservieren:

Mutter-Kind-Kur

Wenn Sie sich zur Rehabilitation oder Prävention in einer unserer Kliniken für Mütter und Kinder entschlossen haben, können Sie direkt einen freien Termin auswählen und reservieren – auch wenn Ihnen noch keine Kostenzusage der Krankenversicherung vorliegt:

Online-Reservierung

Mit wenigen Mausklicks zur Kur: in unserer einzigartigen Online-Reservierungszentrale können Sie sich einen freien Termin aussuchen und reservieren. Sie müssen dazu einige Angaben machen, die selbstverständlich absolut vertraulich und nur im Zusammenhang mit Ihrer Maßnahme verwendet werden. Sie erhalten eine Terminzusage. Zur Online-Reservierung

Telefonische Reservierung

Unter der Servicenummer 08002232373 können Sie von 08:00 bis 19:00 Uhr kostenlos einen Platz in einer unserer Kliniken reservieren. Die Mitarbeiterinnen unseres Beratungsteams beantworten gerne alle Fragen rund um die Antragstellung.

Schriftliche Reservierung

Selbstverständlich können Sie die Antragsunterlagen auch schriftlich einreichen. Drucken Sie das zutreffende PDF-Dokument und füllen es aus. Ihr Arzt füllt (im Idealfall bei einem persönlichen Gespräch mit Ihnen) den Attestvordruck aus.

Download Antragsunterlagen Mutter- oder Vater-Kind-Kur für gesetzlich Versicherte.

Download Informationen und Preisliste für privat Versicherte

Vater-Kind-Kur

Wenn Sie sich zur Rehabilitation oder Prävention in einer unserer Kliniken für Väter und Kinder entschlossen haben, können Sie direkt einen freien Termin auswählen und reservieren – auch wenn Ihnen noch keine Kostenzusage der Krankenversicherung vorliegt:

Online-Reservierung

Mit wenigen Mausklicks zur Kur: in unserer einzigartigen Online-Reservierungszentrale können Sie sich einen freien Termin aussuchen und reservieren. Sie müssen dazu einige Angaben machen, die selbstverständlich absolut vertraulich und nur im Zusammenhang mit Ihrer Maßnahme verwendet werden. Sie erhalten eine Terminzusage. Zur Online-Reservierung

Telefonische Reservierung

Unter der Servicenummer 08002232373 können Sie von 08:00 bis 19:00 Uhr kostenlos einen Platz in einer unserer Kliniken reservieren. Die Mitarbeiterinnen unseres Beratungsteams beantworten gerne alle Fragen rund um die Antragstellung.

Schriftliche Reservierung

Selbstverständlich können Sie die Antragsunterlagen auch schriftlich einreichen. Drucken Sie das zutreffende PDF-Dokument und füllen es aus. Ihr Arzt füllt (im Idealfall bei einem persönlichen Gespräch mit Ihnen) den Attestvordruck aus.

Download Antragsunterlagen Mutter- oder Vater-Kind-Kur für gesetzlich Versicherte.

Download Informationen und Preisliste für privat Versicherte

Reha für Familien

Um einen Platz für Ihre Familie in der Rehaklinik Kandertal (Abteilung Rehabilitation für Familien) zu reservieren, sollte Ihre Rentenversicherung (bzw. Ihre Krankenversicherung, wenn die Rentenversicherung nicht zuständig ist) Ihren Antrag auf Rehabilitation bewilligt haben. Ein Antrag kann gestellt werden

  • wenn ein Kind chronisch krank ist und die Familie davon belastet ist (Kinder- oder Jugendlichenrehabilitation mit Begleitung der Eltern)
  • wenn die Mutter oder der Vater chronisch krank ist und es aus medizinischer Sicht angezeigt ist, dass die Kinder die Eltern begleiten (Psychosomatische Rehabilitation für Erwachsene)
  • wenn sowohl ein Antrag für die Kinder als auch für die Erwachsenen gestellt wird

Anträge auf Rehabilitation für Familien sowie für Familienorientierte Suchtrehabilitation in der Rehaklinik Birkenbuck werden von der Deutschen Rentenversicherung Baden-Württemberg schnell und unkompliziert bearbeitet. Unterstützung beim Antrag erhalten Sie bei den Rehaberatungsstellen der DRV. Zur Absprache Ihres Rehatermins rufen Sie einfach an:

Patiententelefon Rehaklinik Kandertal 07626 9 02-200

Patiententelefon Rehaklinik Birkenbuck 07626 9 02-373

Psychosomatische Akutbehandlung

Voraussetzung für die Aufnahme zur Akutbehandlung (stationär oder teilstationär) in der Thure von Uexküll-Klinik ist eine Krankenhauseinweisung durch Ihren Arzt. Akutaufnahmen sind im Einzelfall möglich, in der Regel wird Ihr Arzt das für Sie abklären.

Bei Fragen zu freien Behandlungsplätzen hilft Ihnen die zentrale Patientenaufnahme der Klinik unter der Nummer 07684 90 69-111 gerne weiter.

Psychosomatische Rehabilitation

Die Reservierung eines Termins für stationäre psychosomatische Rehabilitation in der Rehaklinik Kandertal (Abteilung für Jugendliche und Erwachsene) oder der Thure von Uexküll-Klinik ist völlig unkompliziert und ohne lange Wartezeiten. Bei Bedarf versuchen wir, Sie kurzfristig aufzunehmen. Sobald Ihnen der Bewilligungsbescheid der Rentenversicherung (bzw. Krankenversicherung) vorliegt, rufen Sie zur Terminabsprache einfach in der Klinik an:

Rehaklinik Kandertal: 07626 9 02-200

Thure von Uexküll-Klinik: 07684 90 69-111

Rehabilitation bei Abhängigkeitserkrankungen

Wenn Sie zur Rehabilitation bei Abhängigkeitserkrankungen in die Rehaklinik Birkenbuck kommen möchten, müssen Sie einen Antrag auf Kostenübernahme bei Ihrer Versicherung stellen. In der Regel ist das die Rentenversicherung. Wenn Sie nicht mehr berufstätig sind, ist es die Krankenversicherung. Auch Patienten mit Beihilfe oder privater Krankenversicherung sind in der Klinik willkommen.

Bei der Antragstellung werden Sie von den Rehaberatungsstellen der Deutschen Rentenversicherung unterstützt. Bei Fragen, auch zu freien Terminen, rufen Sie uns einfach in der Klinik an: Montag bis Freitag von 9-16 Uhr unter 07626 9 02-100.

Wunsch- und Wahlrecht bei der Klinikauswahl

Wenn es um die Auswahl einer passenden Klinik für Ihren Rehaaufenthalt geht, haben Sie ein sogenanntes Wunsch- und Wahlrecht (§9 SGB V). Sie können Ihrer Krankenkasse oder Rentenversicherung schon bei der Antragstellung mitteilen, in welcher Einrichtung Sie aufgenommen werden möchten.

Wichtig ist, dass die Klinik für Ihre Behandlung besonders geeignet ist, medizinische und therapeutische Leistungen sowie die Ausstattung Ihrem Bedarf entsprechen.

Sollte die Versicherung Ihrem Klinikwunsch nicht nachkommen, haben Sie selbstverständlich ein Widerspruchsrecht. Bei Fragen hierzu hilft Ihnen unser Beratungsteam gerne weiter:
Tel. 0800 2 23 23 73. Kostenlos, Montag bis Freitag von 8 - 19 Uhr.