• Reha ist spannend, jeden Tag, drei Wochen lang

Mutter-Kind-Kur – das erfolgreiche Gesundheitsprogramm für Frauen

Stressbedingten Störungen, Depressionen, gynäkologische Erkrankungen oder eine gefährdete Schwangerschaft: solche Gesundheitsstörungen sind typisch für Mütter, die im Alltag zu vielen Belastungen ausgesetzt sind. Sie brauchen besondere Hilfe und Unterstützung: eine Mutter-Kind-Kur in der Rehaklinik Waldfrieden nach einem ganzheitlichen, mütterspezifischen Konzept. Auch deshalb, weil die Zukunft der Kinder in Gefahr ist, wenn Mütter krank sind.

Der stationäre Aufenthalt in unserer Klinik in Buckow dauert drei Wochen – gut gefüllt mit einem genau auf Sie zugeschnittenen Behandlungsprogramm. Auf Ihrem Therapieplan stehen Arzttermine, psychosoziale Gesprächskreise, Physiotherapie, Sport- und Bewegungstherapie, Entspan­nungs­übungen und Gesundheitsschulung. Selbstverständlich gibt es Kreativangebote, Zeit für Gespräche und viel Ruhe.

Nach der gründlichen ärztlichen Eingangsuntersuchung wird dieser ganzheitliche Therapieplan mit indikationsspezifischen Angeboten zusammengestellt. Die ganzheitliche Behandlung folgt einem mütterspezifischen Konzept.

Wir prüfen, ob die Maßnahme auch anschlägt und passen den Therapieplan entsprechend an. Wenn die drei Wochen in der Rehaklinik Waldfrieden nicht ausreichen, ist eine Verlängerung der Maßnahme nach ärztlicher Prüfung möglich. Außerdem geben wir Ihnen Tipps für die Rückkehr in den Alltag und bereiten die ambulante Weiterversorgung oder den Kontakt zu Selbsthilfegruppen an Ihrem Wohnort vor.

weiter zu Indikationen, Diagnostik und Therapie

 

 

Mutter Kind Kuren sind

  • dreiwöchige, stationäre Vorsorge- oder Rehamaßnahmen für Mütter zusammen mit ihren Kindern
  • medizinisch erforderliche Gesundheitsmaßnahmen, deren Notwendigkeit von Ihrem Arzt in einem Attest bestätigt wird
  • Pflichtleistungen der gesetzlichen Krankenversicherung
  • kein Urlaub! Im Mittelpunkt steht Ihr individuelles Behandlungsprogramm, stehen Therapien und Anwendungen
  • für Ihre Kinder ein Erlebnis. Sie werden in altersgerechten Gruppen betreut und gefördert. Wenn auch für die Kinder ein ärztliches Attest vorliegt, werden Sie zusätzlich entsprechend ihrer Indikation behandelt

Wir beraten und unterstützen Sie gern bei der Beantrag einer Mutter-Kind-Kur.
Infos zum Antrag

Gesundheitsportal

Viele weitere Informationen zu den Maßnahmen und Kliniken der Kur + Reha GmbH finden Sie auf unserem neuen Gesundheitsportal für psychosomatische Medizin: www.kur.org

Anerkannt vom Müttergenesungswerk

Mutter-Kind-Kuren in der Rehaklinik Waldfrieden sind anerkannt von der Elly-Heuss-Knapp-Stiftung. Sie wurden vom MGW geprüft und erfüllen alle Qualitätsanforderungen.